03. Oktober 2024 | 13.00 Uhr | Gebetshof

Lauftag für jung und alt – klein und groß

Alle, die Freude am Walken oder Laufen haben, sind herzlich eingeladen, dies im Rahmen unserer Aktion in Gemeinschaft mit anderen zu erleben.

Mit dem Lauftag möchten wir vor allem Gemeinschaft feiern und dabei sportliche Herausforderung genießen.

Aber natürlich macht Sport in Gemeinschaft doppelt Spaß und so werden folgende Streckenvarianten angeboten:

– 5 km Walking ohne Zeitnahme, geeignet für jung und alt, klein und groß, um einfach dabei zu sein

5 km mit Zeitnahme, für alle, die ins sportliche Laufen reinschnuppern wollen

10 km mit Zeitnahme für alle, die mehr Herausforderung suchen

21,1 km, der klassische Halbmarathon

Alle Walker und Läufer werden auf derselben gekennzeichneten 5 km Strecke unterwegs sein und je nach gestecktem Ziel ein- oder mehrfach laufen. Man wird also nicht einsam seine Strecke abkämpfen, sondern es wird sicher für alle ein großer Spaß werden.

Startschuss für alle Walker und Läufer ist am

3. Oktober 2024 um 13 Uhr

am „Gebetshof Lauben“

Es empfiehlt sich, schon spätestens um 12:30 Uhr am Hof zu sein, damit der Start reibungslos zur geplanten Zeit erfolgen kann.

Damit das Organisations-Team den Event gut planen kann, bitten wir um möglichst baldige Anmeldung.

Hierzu bitte eine E-Mail an runforgood@gebetshof-lauben.de

mit folgenden Angaben:

1) Vor- und Nachname

2) Gewählte Strecke:

  • 5 km Walking
  • 5 km mit Zeitnahme
  • 10 km mit Zeitnahme
  • 21,1 km Halbmarathon

Die Startgebühr für alle Distanzen beträgt 10 EUR

Teilnehmer unter 18 Jahren zahlen einen ermäßigten Betrag von 5 EUR.

Bezahlt werden kann am Lauftag direkt vor Ort.

Da wir wie angekündigt mit dem Erlös ein wohltätiges Werk unterstützen wollen, haben wir uns einen ganz besonderen Modus für die Siegerehrung ausgedacht….

>> Natürlich bekommt jeder Teilnehmer eine „Finisher“-Medaille für die persönliche Erinnerung

>> Die drei schnellsten Läufer der 10 km und Halbmarathon Strecken dürfen  jeweils namentlich benannt einen größeren Geldbetrag (den wir über Sponsoren zusammengetragen haben) an GLOBAL CHALLENGE weiterleiten.

GLOBAL CHALLENGE macht eine unglaublich tolle Arbeit unter benachteiligten Kindern und Jugendlichen in Südafrika und unterbricht mit Schulbildung und Ausbildung, sowie weiteren unterstützenden Projekten den scheinbar ewigen Kreislauf der Armut.

Nähere Infos hierzu gibt es unter www.globalchallenge.org

Für alle offen gebliebenen Fragen darf man sich gerne an folgende Kontakte wenden:

–> Heinz Schütte      (Mobil oder WhatsApp: 0171 7229244)

–> Gerhard Keßler  (Mobil oder WhatsApp: 0162 9203712)

oder email: runforgood@gebetshof-lauben.de

Und noch was…

Da auch das Trainieren in Gemeinschaft mehr Spaß macht, könnten wir uns vorstellen, die kommenden Monate vor dem Laufevent einen regelmäßigen Lauftreff zu organisieren. Wer daran Interesse hätte, darf sich gerne über einen der genannten Kontakte melden.

Und – ladet gerne Freunde und Interessierte dazu ein!!

Also, auf geht’s – lasst euch begeistern und seid dabei… run for GOoD!
Wir freuen uns auf euch.

_________________________________________________________________________________________________________________